Mittwoch, 19.12.2018 02:03 Uhr

Einblicke in die Feengrotte

Verantwortlicher Autor: Wolfi Stocker Saalfeld, 27.06.2018, 17:32 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 6371x gelesen
Grotte 1
Grotte 1  Bild: Wolfi

Saalfeld [ENA] Ein Besuch im Schaubergwerk der Saalfelder Feengrotte ist einfach ein Erlebnis der besonderen Art. Bei einer Führung ( ca. 60 Minuten ) durch die Grotte kann man einige wichtige Dinge erfahren und sehen. Die Auswahl der Bilder sollen einen Eindruck aus vergangenen Zeiten liefern.

Zu Beginn meiner Berichte über die weniger Bekannten Ort und Sehenswürdigkeiten, beginnen wir heute im schönen Thüringen. Südlich von Saalfeld, an der Bundesstraße 281, liegt der Ortsteil Garnsdorf. Dort fahren wir der Beschilderung Feengrotte nach und gelangen dann auf einen großen Parkplatz. Jetzt kann der Rundgang beginnen durch die angeblich farbenreichste Grotte der Welt. Sie besteht aus drei Sohlen eines ehemals Alaunschieferbergwerk mit dem Namen "Jeremias Glück". 1910 wurde dann die Höhle, von Wissenschaftlern, neu entdeckt. Ab dieser Zeit wurde dann auch Mineralwasser gefördert, bis ca. Mitte der 60`er Jahre.

Eingang
Durchgang
Grotte

Es gibt auch zusätzlich Angebote für Klein und Groß, was die Sache vielleicht noch spannender macht. Zwergentouren, Geburtstagstfeiern, Kinderheilstollen, Hochzeiten, Naturheilstollen, Edelsteinladen usw.. Auch die Gastronomie hat für jeden Geschmack was auf der Karte, selbst schon probiert und als gut befunden. Auf dem Parkplatz finden auch Wohnmobile und Wohnwagen ein Plätzchen

Jetzt ist von meiner Seite genug verraten. Am besten Ihr fahrt selbst mal hin, es lohnt sich auf jeden Fall. An einem heißen Tag, wäre dies die beste Zeit die kühle Höhle zu besuchen. Viel Spass

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.