Montag, 22.10.2018 16:38 Uhr

20 Jahre Palazzo – Das Jubiläumsmenü

Verantwortlicher Autor: Tanja Obermann Mannheim, 11.06.2018, 19:45 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 4602x gelesen

Mannheim [ENA] Vor zwanzig Jahren konnte niemand ahnen, dass die erste Spielzeit des Radio Regenbogen Palazzo der Auftakt für eine über zwei Jahrzehnte währende Erfolgsgeschichte werden würde. Im damaligen „Palazzo del Arte e Gusto“ verwöhnte 1998/99 der damals jüngste Zwei-Sterne-Koch Manfred Schwarz rund 300 Gäste auf dem Mannheimer Toulonplatz. Im Jahr darauf zog der Spiegelpalast unter der kulinarischen Leitung von

Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann auf den Europaplatz um und prägt seither am Stadteingang das Erscheinungsbild der Quadratestadt in der Winterzeit. In der Saison 2000/01 firmierte die Dinnershow zum Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo um. Seit nunmehr 18 Jahren beglückt Deutschlands Kochikone Harald Wohlfahrt das Mannheimer Palazzo-Publikum mit seinen innovativen und qualitativ hochwertigen Kreationen. Mittlerweile hat sich die in den Anfangsjahren sechswöchige Spielzeit aufgrund der großartigen Resonanz auf rund viereinhalb Monate verlängert. Mit dem letztjährigen Rekord von über 50.000 Besuchern kann das Erfolgsmodell auf insgesamt weit mehr als eine halbe Million begeisterte Besucher zurückblicken.

Heute stellte Meisterkoch Harald Wohlfahrt im Restaurant Opus V im Dachgeschoss des Hauses engelhorn mode das Menü für die neue Spielzeit am Mannheimer Europaplatz, die am 24. Oktober 2018 beginnt, vor. Dabei gibt das 20jährige Jubiläum Anlass für ein kulinarisches Dankeschön an die vielen treuen Gäste, die die Show in jedem Jahr aufs Neue besuchen. Als Gruß aus der Küche wird noch vor dem ersten Gang eine Espuma von Parmesan mit gerösteten Pinienkernen und Trüffelpesto serviert. Zur Vorspeise gibt es Anis gebeizten Lachs auf marinierten Belugalinsen mit Romanasalatspitzen und Mango-Papaya-Chutney. Auf vielfachen Wunsch wird als zweiter Gang ein Spieß von Garnele und Jakobsmuschel an einer leichten Curry Velouté mit Cocobohnen gereicht.

Es folgt als Hauptgang ein Duett von der Barbarie Ente auf Rahmwirsing, eingelegten Backpflaumen und Kartoffelsoufflé mit glasierten Maronen an Portweinsauce. Ein wahrhaft krönender Abschluss des Jubliläumsmenüs ist eine Panna Cotta an exotischem Fruchtsalat mit Himbeerbiskuit und Mangosorbet. Für die Liebhaber der vegetarischen Küche werden die marinierten Belugalinsen mit Romanasalatspitzen und Mango-Papayachutney als erster Gang serviert. Nach einer leichten Curry Velouté mit Cocobohnen und Kräuterflan werden als Hauptgang Ricotta Tortelloni an Rahmspinat und Trüffelschaum gereicht.

Für die beiden Palazzo-Produzenten Rolf Balschbach und Gregor Spachmann ist das 20jährige Jubiläum Anlass, ein großes Dankeschön an ihr Publikum auszusprechen: „Nie hätten wir gedacht, dass unser Palazzo sich über einen so langen Zeitraum einer immer steigenden Nachfrage erfreut. Die überwältigende Resonanz der Gäste motiviert uns immer wieder aufs Neue, mit Mut, Engagement und Kreativität die Elemente Artistik und Menü im schönen Ambiente unseres Spiegelpalasts zu einem kulinarischen Gesamterlebnis werden zu lassen, das allen Gästen noch lange in Erinnerung bleibt. Mehr als 70 % aller Besucher haben uns über mehrere Spielzeiten begleitet.

Für ihr Vertrauen und ihre Begeisterungsfähigkeit möchten wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bedanken, denn nur mit einem so tollen Publikum können wir diese phantastische Show produzieren.“ Der in der letzten Saison neu gestaltete und räumlich vergrößerte Spiegelpalast mit den hinzu gekommenen „Seitenemporen-Deluxe“ wurde sehr gut angenommen. Trotz des größeren Raumangebots wurden aber die Sitzplatzkontingente der einzelnen Kategorien nicht erhöht, so dass das Hautnah-Erlebnis trotz gesteigertem Platzkomfort nicht verloren geht. Die ebenfalls angebotene Kategorie „Hochempore“ mit einem hoch attraktiven Einstiegspreis von 69 Euro und Sonderpreise für ausgewählte Termine im November haben sich vor allem bei der jungen Zielgruppe bewährt

und werden auch für die kommende Saison weiter im Angebot bleiben. Die neue Palazzo Saison startet bereits ab dem 24. Oktober. Tickets für Show und Menü sind ab 69 € unter der Hotline 01805 - 60 90 30* erhältlich. Infos und Buchung unter www.palazzo-mannheim.de. Die Show beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. An Sonn- und Feiertagen beginnt die Show bereits um 18.00 Uhr, Einlass ab 17.00 Uhr. Montags sowie am 24.12.18 und 1.1.19 ist spielfrei.

Die neue Palazzo Saison startet bereits ab dem 24. Oktober. Tickets für Show und Menü sind ab 69 € unter der Hotline 01805 - 60 90 30* erhältlich. Infos und Buchung unter www.palazzo-mannheim.de. Montags sowie am 24.12.18 und 1.1.19 ist spielfrei. *Mo-Fr 9-17 Uhr – 14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dt. Mobilfunknetzen

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.