Freitag, 17.08.2018 10:49 Uhr

Liebe, Macht und Politik

Verantwortlicher Autor: Carlo Marino Graz/Rom , 22.07.2018, 19:29 Uhr

Graz/Rom [ENA] Im Schloss Ten Walle von Gent heiratet, am 19. August 1477, der künftige Kaiser Maximilian I. die einzige Tochter Herzog Karls des Kühnen, die 19-jährige Herzogin Maria von Burgund(französisch Marie de Bourgogne; 13. Februar 1457 in Brüssel; 27. März 1482 in Brügge). Nach dem Tod ihres Vaters im Januar 1477 wurde sie Herzogin von Burgund und musste ihre Erbrechte gegen   [Mehr...]

Info.